Warum Sie in Bestands­optimierung investieren sollten.

Westernacher favicon

Whitepaper teilen

Unterschiedliche Beteiligte – unter­schiedliche Ziele. Für eine profitable Lieferkette ist effektives Bestands­­manage­ment einer der Schlüssel­fak­toren. Hierbei stehen konkur­rierende Anforderungen der Prozess­beteiligten (Sales & Operations Planning) dem reibungslosen Betrieb allerdings oft im Weg.

Der Vertrieb wünscht immer einen hohen Bestand an Endprodukten, um einen guten Kundenservice und Kunden­zufriedenheit gewährleisten zu können. Der Supply Chain Bereich ist daran interessiert, einen hohen Bestand an Roh­stoffen vorzuhalten, um besser auf Lieferunsicherheiten reagieren zu können. Hohe Bestände an fertigen Produkten auf der einen Seite und der umfangreiche Rohstoffbestände auf der anderen Seite führen allerdings zu immensen Lagerhaltungskosten, und das wirkt sich negativ auf die finanzielle Leistungsfähigkeit aus.

Im Gegensatz zum Vertrieb und den operativen Bereichen fordert die Finanz­abteilung niedrigere Lagerbestände, um Kapitalinvestitionen zu redu­zieren und den Cashflow zu verbessern. Wenn die konkur­rierenden Ziele eines hohen Serviceniveaus und eines niedrigen Lagerbestands nicht richtig ausbalanciert werden, wirkt sich dies negativ auf den Kundendienst und die finan­zielle Leistung aus – mit entsprechenden Umsatz­ver­lusten, verringertem Kundenvertrauen und reduziertem Gewinn.

Was Sie aus dem Whitepaper mitnehmen.

  • Worin liegen die Konflikte zwischen einer effektiven Lagerverwaltung und der Verkaufs- und Betriebsplanung?
  • Wie lässt sich bei der Bestandsverwaltung ein Gleichgewicht zwischen Service-Level und Kosten herstellen?
  • Was sind die Schritte, die ein Best-Practice-Bestands­optimierungs­prozess beinhaltet?
  • Was sind die Schlüsselkomponenten des Inventars?
  • Was sind die größten Herausforderungen, denen Unternehmen während einer Bestands­optimierungs­initiative gegenüberstehen?
  • Was sind die Hauptvorteile von SAP IBP für die Bestandsführung?
Westernacher White paper: Why invest in inventory optimization?

Startschuss für Ihre digitale Transfor­mation. Mit Westernacher.

Innovationen seit über 50 Jahren – das ist Westernacher. Wir unterstützen unsere Kunden erfolgreich bei unterschiedlichsten Trans­for­ma­tionsinitiativen. Wir bieten Lösungen für betriebliche, organisatorische und technische Fragen:
  • Technisch:
    von der Implementierung von EWM, S/4HANA, SCE und anderen SAP-Lösungen bis hin zur Entwicklung kundenspezifischer ABAP- und Fiori-Lösungen.
  • Organisatorisch:
    Unterstützung von Unternehmen bei der Transformation von Prozessen. Entwicklung motivierender Vision und Trainings, um schnelle Erfolge zu erzielen und (kulturelle) Barrieren zu beseitigen.
  • Betrieblich:
    Entwicklung innovativer Geschäftsprozesse, um beste Ergebnisse aus neuen Technologien und Information zu erzielen. Verbesserung von KPIs und Aufbau von KPPs, um das Unternehmen von einer reaktiven Phase in eine orchestrierende Phase zu überführen.

Wir möchten Ihnen zeigen, wie wir arbeiten und was wir können. Auf einem ersten Inspiration Day präsentieren Ihnen unsere Experten, wie eine planungszentrierte IT-Landschaft aussieht und wie sie sich auf Ihr Unternehmen auswirken kann.

Bereit zum Download.

Get in touch with our experts.
Stay informed.

Subscribe to our newsletter and stay informed about our latest insights.

Kontaktieren Sie unsere Experten.
Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie stets informiert.