Konsumgüter

Konsumgüter werden agil.

Schon immer arbeiten Konsumgüter­unternehmen und Einzelhändler auf dem Binnenmarkt eng zusammen. Doch heute agieren Unternehmen weltweit, verfügen über komplexe Lieferketten und nutzen E-Commerce, um die Endverbraucher direkt zu erreichen. Mit unseren Lösungen fängt die Zukunft schon heute an.

Auf Grundlage unseres fundierten Branchen-Know-hows helfen wir Konsumgüterunternehmen, auch in schwierigen Phase profitabel zu wachsen. Wir erhöhen die Transparenz Ihrer Bestände über die gesamte Lieferkette vom Lieferanten bis zum Endkunden – dem Verbraucher. Unsere Berater sind Experten für innovative Lösungen im Bereich Direkt-Lieferservices – nicht nur fachlich, sondern auch hinsichtlich der Umsetzungsgeschwindigkeit. Die weltweit schnellste SAP TM-Implementierung im E-Commerce stammt von Westernacher. Wir schöpfen das volle Potenzial der Digitalisierung der Lieferkette aus, um sicherzustellen, dass Sie die Kunden der nächsten Generation zufrieden stellen.

Vollständig transparente Bestände – das höchste Ziel der Konsumgüter-branche.

Die komplette und transparente Übersicht des Warenbestands über die gesamte Lieferkette hinweg, vom Lieferanten bis zur Distribution, ist die Grundlage für gezielte Verkaufsprognosen, bessere Produktionsplanung, niedrigere Versandkosten, weniger Lagerengpässe und geringere Überbestände. Die Transparenz der Bestände umfasst auch alle Versandwege zwischen den einzelnen Knotenpunkten.

Wir sind Experten für Supply-Chain-Prozesse und verstehen, wo die Herausforderungen in Unternehmen der Konsumgüterbranche liegen und wie sie gelöst werden können. Gerne beraten wir Sie und versorgen Sie mit IT-Lösungen für die Optimierung Ihres Netzwerks und Ihrer Bestände.

Innovative Lieferdienste – das Potential der Last Mile.

Wenn es um die Direkt-Lieferung nach Hause geht, muss es sich nicht zwingend allein um Lebensmittel drehen. Es gibt viele andere Waren, bei denen die Verbraucher eine kurzfristige Lieferung zu schätzen wissen – z.B. Hygieneartikel, Medikamente, Babypflege, Werkzeug und Teile für Ihr Heimwerkerprojekt oder das Kleid für das Fest am selben Abend. Oder stellen Sie sich Waren vor, bei denen Ihre Kunden zusätzliche Services benötigen, z.B. die Installation einer Waschmaschine oder eines Fernsehers einschließlich der Entsorgung.

Die Abdeckung des gesamten Prozesses von der Bestellannahme im Internet über die Berücksichtigung von Lieferzeitfenstern, die Kommissionierung und Verpackung der Bestellung am optimalen Lagerort bis hin zur optimierten Lieferplanung und dem integrierten Liefernachweis (POD) – plus optionale Zusatzleistungen – stellt einen erheblichen Wettbewerbsvorteil dar.

Wir beraten Sie entlang Ihrer komplette Supply-Chain und zeigen Ihnen innovative Lösungen, die Technologie und Geschäftsprozesse sowie organisatorische Verbesserungen kombinieren. Ein Beispiel aus der Praxis zeigt Ihnen eine konkrete Lösung.

Westernacher Knowledge Series | White paper

Digitalisierung der Supply Chain.

Track & Trace Ihrer Produkte –
vom Lieferanten bis zum Endverbraucher.

Neue Fähigkeiten. Bessere Abläufe.

Konsumgüter mit Westernacher Consulting

Internet of Things (IoT) revolutioniert auch die Konsumgüterbranche. Allein durch die Möglichkeit, die Temperatur eines Produkts zu messen, dessen Position zu verfolgen und sogar Erschütterungen zu erkennen, können Unternehmen Füllraten optimieren, die Produktqualität verbessern und gleichzeitig die Kosten für (Über-)Bestände und Ersatzbeschaffung senken.

IoT funktioniert jedoch nicht auf Knopfdruck. Die Herausforderung für Unternehmen besteht darin, den richtigen Weg und die passenden Einsatzgebiete zu finden. Es gilt, das technisch Machbare und das Wirksame abzuwägen. Was ist sinnvoll, um Umsatz und Ertrag zu steigern? Welche Erkenntnisse sind wirklich nützlich und wie gewinnt man sie?

Wir kennen die verfügbaren Sensoren, ihre Kosten, wie man sie implementiert, wie man sie anbindet und wie man sie nutzt, um den gewünschten Mehrwert zu schaffen. Erfahren Sie, was Sie weiterbringt und was technisch möglich und wirtschaftlich sinnvoll ist.

Business- und Technologie-Know-how – unsere Supply Chain Control Towers.

Es gibt viele Dinge in Ihrer Lieferkette, die Sie nicht beeinflussen können: verspätete Auftragsannahme, Fehler bei Bestellungen, falsche Vorlaufzeiten, Vorfälle wie Hafenstreiks, Feuer bei einem Lieferanten oder eine Pandemie. Wir integrieren viele Systeme mit sehr großen Datenmengen und sorgen dafür, dass aus diesen Massendaten die richtigen Informationen zeitnah verfügbar gemacht werden. Dabei gehen wir umfassend auf Ihre betrieblichen und organisatorischen Randbedingungen ein. Anwendungen wie„Supply Chain Performance Assurance“ (SCPA) sorgen für End-to-End-Transparenz.

Von FMCG bis zu langlebigen Gütern.

Die Welt der Konsumgüter hat unterschiedlichste Anforderungen.

Konsumgüter mit Westernacher Consulting

Nicht nur Lebensmittel müssen schnell geliefert werden.

Konsumgüter mit Westernacher Consulting

Bei Lebensmitteln ist Track & Trace sehr wichtig, um die Lebensmittel-
sicherheit zu gewährleisten.

Konsumgüter mit Westernacher Consulting

Einige Waren benötigen Installations-dienstleistungen.

Konsumgüter mit Westernacher Consulting

Die sofortige Verfügbarkeit von Werkzeugen und Teilen ist oft entscheidend.

Konsumgüter mit Westernacher Consulting

Weiterkommen.

Get in touch with our experts.
Stay informed.

Subscribe to our newsletter and stay informed about our latest insights.

Kontaktieren Sie unsere Experten.
Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie stets informiert.