Eine Lieferkette in SAP S/4HANA.

Westernacher favicon
Whitepaper teilen
Folgen Sie uns auf Linkedin
In der Vergangenheit stießen Lieferketten vor allem beim Austausch von Informationen und Daten an ihr Grenzen. In der heutigen, schnelllebigen Zeit, in der ein Engpass in der Lieferkette zu Störungen im nachgelagerten Bereich führen und das Verbrauchererlebnis durch Verzögerungen oder Fehlbestände beeinträchtigen kann, ist der rechtzeitige Austausch von Informationen wichtiger denn je. Durch erhöhte Transparenz, normative Reaktionen, gemeinsame Datenquellen für Storyboarding und Produktions­automati­sierung kann die Lieferkette einen Wandel von einzelnen Silos zu einem einzigen Organismus durchlaufen, der auf Veränderungen im Up- und Downstream-Bereich reagiert. Ein Teil hängt davon ab, zu vermeiden, der Wertlücke zum Opfer zu fallen. Diese entsteht, wenn bei Investitionen in bahnbrechende Technologien ein iterativer Ansatz verfolgt wird.
Unternehmen, die auf SAP S/4HANA umsteigen, sehen, dass Informationssilos aufgebrochen werden, was eine schnellere Entscheidungsfindung aufgrund von Analysen ermöglicht. Durch die nahtlose Integration der Komponenten von SAP S/4HANA mit dem In-Platform-Speicher, um leistungsstarke Analysen und maschinelles Lernen voranzutreiben, entwickelt sich die digitale Lieferkette weiter. So erfolgt die Konzentration weniger auf den täglichen Betrieb und mehr auf die Benutzererfahrung.
Was bedeutet dieses grundlegen Umdenken für Ihr Unternehmen? Es bedeutet weniger Zeitaufwand für die manuelle Eingabe von Daten und mehr Zeit für Verbesserungsmöglichkeiten zwischen Funktionsbereichen, von denen alle Parteien in der Lieferkette profitieren. Dieses Whitepaper behandelt mehrere Beispiele dafür und diskutiert, wie One Supply Chain in SAP S/4HANA das allgemeine Kundenerlebnis verbessert.

Erfahren Sie:

  • Wie alle Supply-Chain-Komponenten Ihrer SAP S/4HANA-Lösung zusammenarbeiten.
  • Wie man von reaktiven Reaktionen zu präskriptiven Reaktionen übergeht.
  • Welchen Einfluss eine „Single Source of Truth“ auf die Visualisierung von Daten hat.
  • Wie man Wertlücken vermeidet.
Westernacher Whitepaper: Eine Lieferkette in SAP S/4HANA.

Whitepaper herunterladen.

Kontaktieren Sie unsere Experten.
Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie stets informiert.

Kontaktieren Sie unsere Experten.
Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie stets informiert.