Wie Santa seine Geschenke ausliefert.

XMAS Yard – Wie Santa seine Geschenke mit SAP YL and SAP TM ausliefert.

Westernacher favicon

Veröffentlich am 10. Dezember 2018 – Franziska Schallhorn & Michael Augustin, Consultants SAP Yard Logistics (SAP YL), Westernacher

Die Festtage stellen die Trans­port­branche vor große Heraus­forde­rungen, da das Transportvol­umen im letzten Quartal des Jahres seinen Höhepunkt erreicht. Einer der am stärksten ausgelasteten Menschen in dieser Zeit wird vielleicht der Weihnachts­mann sein, und obwohl viele an seiner Existenz zweifeln, haben wir uns gefragt, wie SAP TM und SAP YL sein Leben erleich­tern könnten.

In unserem Szenario besitzt der Weihnachtsmann ein Geschenkdistributionscenter am Nordpol, in dem er das ganze Jahr über bis Heiligabend alle seine Geschenke lagert.

Da der Weihnachtsmann eine riesige Wunschliste zu erfüllen hat, braucht er eine optimierte Transportplanung, um die pünktliche Lieferung aller Geschenke in die ganze Welt zu gewährleisten. Deshalb setzt der Weihnachtsmann SAP Transportation Management ein, um seine Transportplanung und Routenplanung zu optimieren.

Westernacher logotype gray

Frachteinheiten, die jedes Geschenk aus der Wunschliste eines Kindes widerspiegeln, werden mit dem Optimierer in SAP TM automatisch geplant. Diese Frachteinheiten werden in einem Frachtauftrag mit mehreren Stufen gebündelt.

Westernacher Insights: XMAS Yard – Wie Santa seine Geschenke mit SAP YL and SAP TM ausliefert.
Es werden Frachteinheiten geplant, welche in einen Frachtauftrag für die Lieferung in SAP TM umgewandelt werden.
Westernacher logotype gray

Die Route beginnt mit der Beladung des Schlittens des Weihnachtsmanns im gegenwärtigen Distributions­zentrum, das als Ausgangsort der ersten Etappe des Frachtauftrags angegeben ist. Durch die Standardintegration zu SAP Yard Logistics wird in SAP YL eine Yard-Anforderung erstellt, die als erstes Planungsdokument für die im Weihnachtsverteilzentrum eingesetzten Elfen dient. Die Yard-Anforderung speichert alle Information, z.B. wann der Weihnachtsmann im Yard eintrifft, und listet darüber hinaus alle Artikel auf, die auf der Grundlage der Fracht­einheiten aus dem integrierten Frachtauftrag auf den Schlitten geladen werden müssen.

Westernacher Insights: XMAS Yard – Wie Santa seine Geschenke mit SAP YL and SAP TM ausliefert.
Etappen des Frachtauftrags in SAP TM mit dem Verteilungszentrum des Weihnachtsmanns als Ausgangspunkt.
Westernacher logotype gray

Nachdem die Yard-Anforderung zum Anlegen eines Yard-Auftrags freigegeben wurde, wird der Weihnachtsmann in SAP Yard Logistics registriert, wodurch der Yard-Auftrag aktiviert wird. Damit startet dann die Prozessausführung auf dem Yard.

Westernacher Insights: XMAS Yard – Wie Santa seine Geschenke mit SAP YL and SAP TM ausliefert.
Der Weihnachtsmann kommt auf dem Hof an und begibt sich zur Verladestelle.
Westernacher logotype gray

Die erste auszuführende Aufgabe wäre zu prüfen, ob der Schlitten in gutem Zustand ist und ob Rudolphs Nase für die aktuellen Wetterbedingungen hell genug leuchtet. Falls nicht, werden einige zusätzliche Lichterketten benötigt. Diese Aufgabe wird von einem der Elfen, die im Verteilungszentrum arbeiten, mit Hilfe der Schlitten-Checker-App (früher: Trailer Checker App) ausgeführt.

Westernacher Insights: XMAS Yard – Wie Santa seine Geschenke mit SAP YL and SAP TM ausliefert.
Schlitten-Check-App
Westernacher logotype gray
Nachdem der Schlitten nun überprüft wurde, stellt der Weihnachtsmann seinen Schlitten vor das Weihnachts­lager, wo er von den Weihnachtselfen beladen wird, während die Rentiere sich auf einer der Wiesen ausruhen.
Westernacher Insights: XMAS Yard – Wie Santa seine Geschenke mit SAP YL and SAP TM ausliefert.
Die Rentiere ruhen sich aus, während im Hintergrund der Weihnachtsmann darauf wartet, beladen zu werden.
Westernacher logotype gray

Sobald der Schlitten des Weihnachtsmanns beladen ist, wird er die Rentiere wieder vor seinen Schlitten spannen und sich zum Check-Out Punkt bewegen. Von dort aus verlässt der Weihnachtsmann das Weihnachtsverteilzentrum, um wie in SAP TM geplant mit der Auslieferung der geladenen Geschenke zu beginnen. Beim Verlassen wird der Yard-Auftrag ausgecheckt, womit der Prozess der Hofausführung in SAP Yard Logistics abgeschlossen ist.

Westernacher Insights: XMAS Yard – Wie Santa seine Geschenke mit SAP YL and SAP TM ausliefert.
Der Weihnachtsmann verlässt den Weihnachtshof auf dem Weg zu glücklichen Kindern.
Westernacher logotype gray

Beim Auschecken des Yard-Auftrags werden LDAP-Benachrichtigungen an das SAP TM gesendet, um den Frachtauftrag zu aktualisieren. Wenn der Weihnachtsmann seinen Verladeort verlässt, um die Geschenke auszuliefern, werden die Status „Verladeende“ und „Abfahrt“ für den Frachtauftrag gesetzt, der sich im Ausführungsstatus „In Bearbeitung“ befindet, bis alle Geschenke ausgeliefert wurden. Die weitere Überwachung und Verfolgung der Lieferung des Weihnachtsmanns kann in SAP TM geprüft werden, wo die Frachtauftragsphasen mit der Lieferung jedes Geschenks aktualisiert werden.

Artikel teilen

Verwandte Inhalte

Get in touch with our experts.
Stay informed.

Subscribe to our newsletter and stay informed about our latest insights.

Use of cookies

Westernacher uses cookies to provide you with a more responsive and personalized service. By using this site you agree to our use of cookies. Please read our cookie notice for more information on the cookies we use and how to delete or block them.

Kontaktieren Sie unsere Experten.
Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie stets informiert.