SAP YL zu S/4HANA in China.

Erstes SAP Yard Logistics Projekt in China zur S/4-Implementierung.

Westernacher favicon

Veröffentlich am 18. November 2019 – Michael Augustin, Consultant SAP Yard Logistics, Westernacher

Nach der weltweit ersten Implementierung von SAP Yard Logistics im Jahr 2018 führte Westernacher als erster Implemen­tierungs­partner überhaupt nun erstmals SAP Yard Logistics auf S/4 in China ein, um einen weiteren Benchmark zu setzen und die Position als Markt­führer im SAP YL zu stärken.

Nach einer erfolgreichen Erstimplementierung und dem Go-Live im Mai 2018 in der Automobilindustrie in Deutschland hat Westernacher mit der erfolgreichen Einführung von SAP YL auf S/4 in China bei Sanning, einem der größten chinesischen Unternehmen der chemischen Industrie, eine weitere “Premiere” erzielt.

Der Inbetriebnahme-Standort befindet sich in der Nähe der Stadt Yichang in der Provinz Hubei auf dem chinesischen Festland mit 5.000 Beschäftig­ten. Die Implementierung, die neben YL auch SAP TM und SAP EWM auf S/4 umfasste, wurde im April 2019 mit einem Projektteam von insgesamt 50 Mitarbeitern begonnen.

Neben der Standardintegration sowohl zu SAP TM als auch zu SAP EWM konnten viele Anforderungen durch Standardfunktionalität innerhalb von SAP YL abgedeckt werden, wie z.B. durch das Yard Cockpit zur Steuerung und Überwachung von Prozessen und zur Reaktion auf jede Ausnahme.

Um nutzerfreundliche und mobile Ausführungsprozesse zu gewährleisten, wurde eine Anwendung entwickelt, die für alle Transportmittel und alle Prozesse auf dem Yard eingesetzt wird. Die Anwen­dung wird sowohl von internem als auch von externem Personal genutzt, um Transport- und Hofprozesse zu erleichtern, indem alle Ereignisse auf dem Hof erfasst werden. Bei der LKW-Abfertigung scannt der Pförtner das Nummernschild mit der App, die die Informationen an YL sendet, wo geprüft wird, ob für das gescannte Nummernschild ein Termin gebucht wurde. Dieselbe Anwendung wird auch verwendet, um Schiffsbewe­gun­gen zu erfassen und Termine für ankommende Schiffe zu buchen.
Neben diesem erfolgreichen Go-Live wird in den kommenden Wochen ein weiteres Implementierungs­projekt von Westernacher SAP Yard Logistics erfolgreich abgeschlossen, mit Go-Lives in Europa und Nordamerika in der Chemie- und Einzelhandels­branche. Sind Sie bereit, Ihre Werft mit automatisierten Prozessen und neuester SAP-Technologie zu digitalisieren?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren und eine Demo anzufordern.

Artikel teilen

Verwandte Inhalte

Get in touch with our experts.
Stay informed.

Subscribe to our newsletter and stay informed about our latest insights.

Use of cookies

Westernacher uses cookies to provide you with a more responsive and personalized service. By using this site you agree to our use of cookies. Please read our cookie notice for more information on the cookies we use and how to delete or block them.

Kontaktieren Sie unsere Experten.
Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie stets informiert.